Sinsheim

Burg Steinsberg erkunden – Unterwegs mit Marita Hesch

0
Burgfuehrerin Hesch 01
Burgführerin Marita Hesch ©Stefanie Brandt

Öffentliche Burgführung am 16.06.2024 um 11:00 Uhr mit Burgführerin Marita Hesch

Schon von Weitem ist die Burg Steinsberg mit ihrem eindrucksvollen achteckigen Bergfried auf der höchsten Erhebung des Kraichgaus zu sehen. Sie beeindruckt durch ihre besondere Lage, die ringförmige Anlage der Wehrmauern und den guten Erhaltungszustand des Bergfrieds aus dem 13. Jahrhundert.

Die Burgführer nehmen die Besucher mit auf eine 1,5 stündige abenteuerliche Reise zum „Kompass des Kraichgaus“ wie die Burg bereits in historischer Zeit bezeichnet wurde. Und sie erfahren die Besonderheiten zur Entstehung und Baugeschichte, sowie zur Bauweise der Burganlage. Auch die Schicksale der Burgbewohner und ihre geschichtliche Historie werden den Gästen nähergebracht. Die wunderbare Aussicht in Nah und Fern rundet den erlebnisreichen Rundgang ab und wird jeden begeistern.

Die nächsten Führungen finden an folgenden Sonn-/Feiertagen statt:

Samstag, 15.06.2024 Kinderburgführung um 11:00 Uhr mit Burgführerin Marita Hesch

Sonntag, 16.06.2024 um 11:00 Uhr mit Burgführerin Marita Hesch

Sonntag, 14.07.2024 um 14:00 Uhr mit Burgführerin Erika Behaghel

Treffpunkt: Parkplatz unterhalb der Burg (Steinsberg 1, 74889 Sinsheim-Weiler)

Kosten: Erwachsene 4 Euro, Kinder 2 Euro (ab 6 Jahren)

Veranstalter: Verein Freunde Sinsheimer Geschichte e.V. und Förderverein Burg Steinsberg 2011 e.V.

Weitere Informationen und Termine: Tourist-Info, Tel.: 07261 404-109, E-Mail: tourismus@sinsheim.de,  www.sinsheimer-erlebnisregion.de (Rubrik Rundgänge/Führungen)

Es ist keine vorige Anmeldung notwendig

Redaktion
Senden Sie uns Ihren Beitrag oder Veranstaltungshinweis mit Klick auf den Button gerne zu.

Rückmeldung an den Autor?

Fehler entdeckt? Feedback? Jederzeit gerne per Mail oder telefonisch.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zu Sinsheim