Stadtführerin Heike Bastian. ©Stefanie Brandt

Öffentliche Stadtführung

Die Stadtführer vom Verein Freunde Sinsheimer Geschichte werden ab sofort wieder Stadtführungen anbieten.

Der Rundgang durch die Geschichte umfasst Denkmale, historische Gebäude, geschichtsträchtige Plätze und geheimnisvolle Gassen. Die interessierten Teilnehmer erfahren in dem eineinhalbstündigen Spaziergang, wie die Stadt sich im Laufe von 1250 Jahren von einer kleinen Siedlung zur Großen Kreisstadt entwickelt hat. Folgende Termine sind geplant:

18.09.2022 um 11 Uhr Themenführung „Sprichwörtliches Sinsheim“ mit Stadtführerin Heike Bastian – eine Stadtführung voller Redewendungen

Tag der dt. Einheit, 03.10.2022 um 11 Uhr mit Stadtführerin Heike Bastian

Treffpunkt ist am Eingang zum Stadtmuseum in der Hauptstraße 92. Die Teilnahmegebühr beträgt 4 € für Erwachsene und 2 € für Kinder ab 6 Jahren.

Zur besseren Planung bittet die Stadtverwaltung um Anmeldung in der Tourist-Info Sinsheim bis Samstag vor dem jeweiligen Termin um 12:00 Uhr (Tel. 07261 404109,

E-Mail: tourismus@sinsheim.de)

Eventuell wird die Führung in mehreren Gruppen angeboten, da die Teilnehmerzahl pro Gruppe auf 25 Personen begrenzt ist.

Veranstalter ist der Verein Freunde Sinsheimer Geschichte e.V..

Bitte beachten Sie die geltenden Corona-Hygiene-Maßnahmen.

Weitere Termine sind unter www.sinsheimer-erlebnisregion.de (Rubrik Rundgänge/Führungen) zu finden.

Quelle: Stadt Sinsheim

Datum

18 Sep 2022
Vorbei!

Uhrzeit

11:00

Kosten

4.00€

Veranstaltungsort

Stadtmuseum Sinsheim, Hauptstraße 92, 74889 Sinsheim

Veranstalter

Freunde Sinsheimer Geschichte e.V.

Kommentare

Kommentarbereich geschlossen.

Login/Sign up