Foto: Sonja Ramm

„Der Hauptmann von Köpenick“ von Carl Zuckmayer

Mit Der Hauptmann von Köpenick – der laut Thomas Mann „besten Komödie der Weltliteratur seit Gogols Revisor“ – schrieb Carl Zuckmayer eine humorvolle Satire auf das Kaiserreich, in der er Militarismus und blinden Gehorsam aufs Korn nimmt. Noch heute ist die Geschichte des Schusters Voigt eine eindringliche Warnung vor Gesellschaften, in denen der Schein wichtiger ist als das Sein und starre Hierarchien mehr zählen als die Würde des Einzelnen.

Die Badische Landesbühne zeigt die Inszenierung von Arne Retzlaff am Mittwoch, 23. März 2022, um 19.30 Uhr in der Dr.-Sieber-Halle in Sinsheim. Die Vorstellung findet unter Berücksichtigung der aktuellen Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg statt.

Quelle: Martina Illinger

Datum

20 Apr 2022
Vorbei!

Uhrzeit

19:30

Veranstaltungsort

Dr.-Sieber-Halle Sinsheim, Friedrichstraße 17, 74889 Sinsheim

Veranstalter

Die Badische Landesbühne

Kommentare

Kommentarbereich geschlossen.

Login/Sign up