©Jens Schlichting

Live-Improvisation zum Stummfilm TABU aus dem Jahr 1931

Ein einzigartiges Konzert erwartet das Publikum am Samstag, 26. November, 19.30 Uhr, in der Stiftskirche Sunnisheim in Sinsheim (Adresse: Stiftstraße 15, 74889 Sinsheim): Der Pianist Jens Schlichting wird zum Stummfilm TABU von  F. W. Murnau aus dem Jahr 1931 am Konzertflügel live improvisieren. Für das Konzert sind noch Karten erhältlich, teilt der Veranstalter, die Kulturstiftung des Rhein-Neckar-Kreises, mit.

Das Besondere an diesem Konzertabend: Die Musik hat keinerlei Vorgaben, Skizzen oder sonstige Entwürfe. Sie wird aus dem Moment heraus entstehen, unter dem Eindruck der gegenwärtigen Situation, der in der Stiftskirche spürbaren Emotionen und auch der Reaktionen des Publikums. Eine im Wortsinn einzigartige Musik, die es nie zuvor gab und die es auch nie ein zweites Mal geben wird.

Karten können unter der Telefonnummer 06221/ 522-1325 oder per E-Mail an kulturstiftung@rhein-neckar-kreis.de reserviert werden.

Preise:

Erwachsene: 15 € / 12 € (Empore)

Schüler/Studenten: 12 € / 9 € (Empore)

Kinder von 6 bis 12 Jahren: 7 € / 5 € (Empore)

Kinder unter 6 Jahren frei

Besondere Regelungen können je nach geltender Corona-Verordnung wieder nötig werden. Bitte informieren Sie sich tagesaktuell unter www.kultur-im-kreis.net

Quelle: Landratsamt Rhein-Neckar-Kreis

Datum

26 Nov 2022
Vorbei!

Uhrzeit

19:30

Kosten

15.00€

Veranstaltungsort

Stiftskirche Sunnisheim
Stiftstraße 15, 74889 Sinsheim

Veranstalter

Kulturstiftung Rhein-Neckar-Kreis e. V.
Telefon
06221 522 1356

Kommentare

Kommentarbereich geschlossen.

Login/Sign up