Radtour mit den RadGuides. Foto: LRA

Auf dem Fahrrad die Heimat neu entdecken

RadGuides starten wieder durch

Wer sein Fahrrad noch nicht fit gemacht hat für die neue Saison, sollte das jetzt schleunigst tun: Die RadGuides Rhein-Neckar haben ihr neues Jahresprogramm veröffentlicht. Nach dem großen Erfolg der letzten Saison haben die 21 Ehrenamtlichen für den Zeitraum von März bis Oktober insgesamt 58 Touren durch die Oberrheinebene, das Neckartal und den Odenwald, die Bergstraße und den Kraichgau vorbereitet.

„Das neue Programm ist ein Mix aus bewährten Touren aus dem Vorjahr und Neuem“, erklärt Beate Otto, Tourismusbeauftragte des Rhein-Neckar-Kreises und Initiatorin des Projekts. So gibt es im Mai zwei neue Touren an der Bergstraße, im Juli zwei neue Touren ab und bis Heidelberg und auch Eberbach ist als Start- und Zielort dazugekommen. „Unsere Teilnehmenden dürfen sich auf viele spannende Geschichten freuen, kombiniert mit Radfahrspaß und ansprechenden Gruppenerlebnissen in herrlicher Natur. Wer unbekanntere Ecken und Pfade unserer Heimat kennenlernen möchte, ist hier genau richtig“, so Beate Otto.

Die erste geführte Tour startet am 26. März um 13:00 Uhr in Wiesloch. „Wir fahren über Radwege, Waldwege und Feldwege in herrlichen Landschaften. Zusammen werden wir den fließenden Übergang vom Kraichgau in den Odenwald befahren und erfahren die Besonderheiten der beiden doch sehr unterschiedlichen Landschaften“, verspricht RadGuide Thomas Stang. „Auf dem Rückweg besichtigen wir noch den kleinen ‚Grand Canyon‘ des Kraichgaus.“

Danach folgen fast jede Woche mehrere Touren, jede mit eigenem Schwerpunkt: Mal geht es mehr um historische Hintergründe, mal um Architektur oder Technik, mal um Naturphänomene – oder sogar um Kulinarisches: „Dieses Jahr nehmen wir auch das Thema Spargel mit – letztes Jahr war das im Frühjahr wegen Corona noch nicht möglich“, freut sich Beate Otto. Insbesondere im Oktober stehen momentan noch nicht alle Termine fest, da die RadGuides hier im Rahmen des „Tags der Regionen“ verstärkt Besichtigungen und Verkostungen zu regionalen Produkten anbieten werden, die noch mit den jeweiligen Produzenten abgestimmt werden müssen. Das Sonderprogramm zum „Tag der Regionen“ war im letzten Jahr besonders beliebt. Zudem werden derzeit in Zusammenarbeit mit dem Naturpark Neckartal-Odenwald noch Vespertouren mit dem Rad ausgearbeitet.

Die aktuellen Termine können stets online auf www.deinefreizeit.com eingesehen werden. Die geführten Touren der RadGuides Rhein-Neckar werden im digitalen Veranstaltungskalender des Freizeitportals regelmäßig aktualisiert. Es lohnt sich immer wieder einmal zu schauen, da auch während des Jahres neue Touren beworben werden, die zum Zeitpunkt des Drucks noch nicht feststanden. Die Druckversion des Programms kann kostenfrei über freizeit@rhein-neckar-kreis.de bestellt oder als PDF über www.deinefreizeit.com heruntergeladen werden.

Streckenlänge: 55 km

Höhenmeter: 520

Durchschnittsgeschwindigkeit: 20 km/h

Streckenführung: Fester Belag

Geeignete Räder: Pedelec, Mountainbike, E-Bike

 

Quelle: Landratsamt Rhein-Neckar-Kreis

Datum

26 Mrz 2022
Vorbei!

Uhrzeit

13:00 - 17:00

Veranstaltungsort

Wiesloch - Großwiese

Kommentare

Kommentarbereich geschlossen.

Login/Sign up