0

In einer Alten- und Pflegeeinrichtung in Waibstadt wurden nach aktuellem Stand der Ermittlungen 13 Personen (8 Bewohnerinnen und Bewohner sowie 5 Mitarbeitende) positiv auf das Coronavirus getestet, teilt das Gesundheitsamt des Rhein-Neckar-Kreises mit. Die Fälle beziehen sich momentan auf einen Wohnbereich der Einrichtung. Das Gesundheitsamt ermittelt die Kontaktpersonen und entscheidet gemeinsam mit der Heimleitung über die weiteren Maßnahmen.

Quelle: Landratsamt Rhein-Neckar-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zu Politik

Kommentare

Kommentarbereich geschlossen.